Startseite > Dokumentation > Microsoft > AD Allgemeine Artikel > Active Directory - per PowerShell Script eine Liste mit inaktiven Geräte Konten von über 180 Tagen erstellen
 
 
 
 

Active Directory - per PowerShell Script eine Liste mit inaktiven Geräte Konten von über 180 Tagen erstellen


Beschreibung

anhand dieser Kurzbeschreibung sollen ihnen dargestellt werden, wie Sie per PS Script eine AD Abfrage durchfürhen können, um Geräte Konten ausgeben zu lassen, die seit über 180 Tagen inaktiv sind.

Das Script wurde in einer Testumgebung mit Geräten von 60 Tagen getestet! Bitte achten Sie darauf, den gewünschten Zeitraum im Script nach Ihrer Suche einzustellen!

 

Schritte:

  1. Erstellen Sie ein Script mit folgendem Inhalt:

    # Controll Script
    # Check for old machine Accounts - 180 Days
    Import-Module ActiveDirectory;
    $date = Get-Date;
    #Get Computers
    Get-ADComputer -filter * -Properties LastLogonDate,Name,Description,Created|
    #filters such as last login
    Where-Object {$_.LastLogonDate -lt $date.AddDays(-60)}|
    Where-Object {$_.Created -lt $date.AddDays(-60)}|
    #Write results
    Select Name,DistinguishedName,Created,LastLogonDate,Description,DNSHostName,Enabled|
    export-csv -Path C:\scripts\InactiveComputerList.csv -NoTypeInformation



  2. Speichern Sie das Script mit folgendem Titel ab: inactive-computer-accounts-180Days.ps1
  3. Öffnen Sie eine PowerShell Console mit administrativen Rechten.
  4. Führen Sie das oben gespeicherte Script aus.

 

Wenn Sie das oben genannte Script ausgeführt haben, wurde ihnen eine Liste der inaktiven Geräte Konten erstellt.

 


Quelle:https://community.spiceworks.com/topic/605912-powershell-script-to-view-inactive-computer-accounts