Startseite > Dokumentation > Microsoft > weitere Artikel ... > SQL 2008R2 - Kommando um SQL Datenbanken Größen inkl. LogFile Größen ausgeben zu lassen
 
 
 
 

SQL 2008R2 - Kommando um SQL Datenbanken Größen inkl. LogFile Größen ausgeben zu lassen


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll das folgende Kommando anhand einer Abfrage darstellen, wie Sie die DB inkl. LogFile größen eines SQL Servers ermitteln können.

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich am SQL Server an.
  2. Öffnen Sie die MS Management Studio Console.
  3. Geben Sie folgenden Text als Abfrage ein und fürhen diesen aus:

    with fs
    as
    (
        select database_id, type, size * 8.0 / 1024 size
        from sys.master_files
    )
    select
        name,
        (select sum(size) from fs where type = 0 and fs.database_id = db.database_id) DataFileSizeMB,
        (select sum(size) from fs where type = 1 and fs.database_id = db.database_id) LogFileSizeMB
    from sys.databases db

 

Wenn Sie das oben genannte Kommando verwendet haben, erhalten Sie als Ergebnis die Größen der abgefragten Module.

 

SQL Query

Bild zur Vergrößerung anklicken ...

Bsp ScreenShot - WSUS DB Abfrage