Startseite > Dokumentation > Microsoft > Server > Win 2012 R2 - Scriptanwendung für Meltdown und Spectre Check(s)
 
 
 
 

Win 2012 R2 - Scriptanwendung für Meltdown und Spectre Check(s)


Meltdown Spectre logo

Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie das SpeculationControl von Microsoft verwenden können, um ein Windows System auf Absicherung gegen Meltdown und Spectre zu prüfen.

  • Das Script wurde mit einem Win 10 Pro / Win 7 Pro und einer Win 2012 R2 VM / einem Win 2012 R2 System getestet.
  • Für die Verwendung unter Win 7 / Win 2012 R2 ist die Installation vom WMF 5.0 notwendig!

 

Schritte:

  1. Starten Sie das System neu und beziehen das Script von der MS TechNet Gallery Seite: Link -> Siehe unten
  2. Beziehen und installieren Sie das Windows Management Framework 5.0: Link -> Siehe unten
  3. Hinterlegen Sie das Script in ein Verzeichnis Ihrer Wahl: Bsp. C:\scripts
  4. Starten Sie eine PowerShell Console als Administrator.
  5. Führen Sie folgendes Kommando aus, um das Script zu installieren:

    Install-Module SpeculationControl

    Bestätigen Sie die beiden Fragen bzgl. NuGet Provider und Unbekanntes Repository mit: j

    SpeculationControl Ausführung - Installation des Scripts
    Bild zur vergößern anklicken ...


  6. Geben Sie folgendes Kommando ein, um die Ausführung des Scriptes zuzulassen:

    $SaveExecutionPolicy = Get-ExecutionPolicy
    Set-ExecutionPolicy RemoteSigned -Scope Currentuser

    SpeculationControl Ausführung - Setzen der Berechtigung
    Bild zur vergößern anklicken ...


  7. Laden Sie per Kommando nun das hinterlegte Script:

    Import-Module SpeculationControl

  8. Führen Sie über folgendes Kommando die Prüfung aus:

    Get-SpeculationControlSettings

    SpeculationControl Ausführung - Anwendung und Ergebnis
    Bild zur vergößern anklicken ...

    Sie erhalten nun eine Aufstellung, was und welche Kommponenten den Test bestanden haben bzw. was bei der Prüfung erfolgreich gefunden worden ist.
    True bedeutet -> vorhanden
    False bedeutet -> nicht vorhanden -> Handlungsbedarf!


  9. Geben Sie folgendes Kommando ein, um die Ausführung des Scriptes zu unterbinden (Ursprungszustand):

    Set-ExecutionPolicy $SaveExecutionPolicy -Scope Currentuser

    SpeculationControl Ausführung - Rücksetzung der Berechigung
    Bild zur vergößern anklicken ...

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, können Sie das Ergebnis der Prüfung auswerten.

 


Quelle: Speculation Control Validation PowerShell Script
https://gallery.technet.microsoft.com/scriptcenter/Speculation-Control-e36f0050

Quelle: Windows Management Framework 5.0
https://www.microsoft.com/en-us/download/details.aspx?id=50395

Info 1: Windows Client Guidance for IT Pros to protect against speculative execution side-channel vulnerabilities
https://support.microsoft.com/en-gb/help/4073119/protect-against-speculative-execution-side-channel-vulnerabilities-in

Info 2: Spectre/Meltdown - Speculation Control Validation PowerShell Script
https://social.msdn.microsoft.com/Forums/en-US/cbc4bdb3-4fe2-465a-a8ab-3fc087c6adbc/spectremeltdown-speculation-control-validation-powershell-script?forum=wes8

Info 3: How to Check if Your PC Is Protected Against Meltdown and Spectre
https://www.howtogeek.com/338801/how-to-check-if-your-pc-is-protected-against-meltdown-and-spectre

Info 4: Verifying Spectre / Meltdown protections remotely
https://blogs.technet.microsoft.com/ralphkyttle/2018/01/05/verifying-spectre-meltdown-protections-remotely

 

Alternatives Script -> NICHT gestestet! Für Server Only!

PowerShell Script to patch Meltdown/Spectre Exploits for Windows Server
https://gallery.technet.microsoft.com/scriptcenter/Meltdown-Spectre-Script-3cd11f26