Startseite > Dokumentation > Microsoft > Server > Win 2003 Std - Spezifischen Dienst löschen
 
 
 
 

Win 2003 Std - Spezifischen Dienst löschen


Beschreibung

Wenn man einen Win 2003 Server betreibt und diverse Dienste installiert (Server Rollen oder Anwendungen) kann es passieren, das Rückstände zurück bleiben. Sowas kann zur Performance Anliegen führen!

Ursache: Performance verlusst durch Altlasten

Lösung: Nicht entfernte Dienste löschen (Bsp.: Apache Server)

Schritte

  1. Windows-Taste und “R” betätigen –> Eingabefenster öffnet sich
  2. "cmd″ in das “Ausführen”-Fenster eingeben und bestätigen.
  3. geben Sie den folgenden String ein:

sc delete "Name des Dienstes"

HINSWEIS:
Zur Verwendung sind Administrator Rechte notwendig