Startseite > Dokumentation > VMware > ESXi Hypervisor > ESXi - S.M.A.R.T. Werte einer im Hypervisor verwendeten Festplatte anzeigen lassen
 
 
 
 

ESXi - S.M.A.R.T. Werte einer im Hypervisor verwendeten Festplatte anzeigen lassen


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie an einem ESXi Host über die SSH Shell die S.M.A.R.T stats eines Datenträgers ermitteln können.

Schritte:
  1. Melden Sie sich am Server per Shell an.
  2. Ermitteln Sie den Namen der derzeit verbauten Speichermedien: esxcli storage vmfs extent list
  3. Beziehen  Sie über folgende Quelle das smartctl Querry Tool: Siehe Quelle
  4. Speichern Sie die VIB auf dem Hypervisor ab und hinterlegen Sie, dass ein Paket mit Community Support installiert werden kann:

    esxcli software acceptance set --level=CommunitySupported


  5. Führen Sie die Installation des Pakets aus:

    esxcli software vib install -v /vmfs/volumes/storage02/vibs/smartctl-6.6-4321.x86_64.vib

    HINWEIS: Das Tool ist nach der Installation unter folgendem Pfad zu finden: /opt/smartmontools


  6. Verwenden Sie nun folgendes Kommando, um die derzeitigen S.M.A.R.T. Werte anzeigen zu lassen: ./smartctl -d sat --all [Device]

    Bsp.: ./smartctl -d sat --all /dev/disks/t10.ATA_____Crucial_CT128MX100SSD1__________________________141XXXXXXX34
 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurden die S.M.A.R.T. Werte des gewünschten Gerätes ausgegeben.
 
 
Tool: http://www.virten.net/files/smartctl-6.6-4321.x86_64.vib