Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > Avaya - one-x Client - Anwendung verhindert durch Hotkey Einstellung die Eingabe des Euro Symbols
 
 
 
 

Avaya - one-x Client - Anwendung verhindert durch Hotkey Einstellung die Eingabe des Euro Symbols


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie an die Einstellungen des Clients kommen können um einen Troubleshoot Step anwenden zu können.

Hintergrund:
Ein Anwender konnte das Euro Symbol über die Tastaturkombination Strg-Alt-E (eng. Ctrl-Alt-E) nicht eingeben. Hier hat über eine Vorgabe des TK-Admins die Anwendung die Nutzung der Kombination bereits in Verwendung!

 

Schritte:

  1. Klicken Sie im Anwendungsfenster im oberen Rechten Bereich auf das Zahnrad und wählen die Einstellungen (engl. Settings) aus.

  2. Wählen Sie über die Navigation auf der Linken Seite die unter Geräte und Dienste (engl. Devices and Services) die Hot Keys aus.

  3. Entfernen oder belegen Sie die Funktion mit einer anderen Tastenbelegung Ihrer Wahl.

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, ist die gewünschte Funktion wieder anwendbar.

 


Quelle: Using Avaya one-X® Communicator - Ausgabe November 2015 - Seite 54 -
https://downloads.avaya.com/css/P8/documents/100177365

Std. Belegung: Avaya - one-X Call Assistant > Settings > Default Hot Keys