Startseite > Dokumentation > Opensource > Java - Auto Update Funktion Abschalten
 
 
 
 

Java - Auto Update Funktion Abschalten


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll die Schritte darstellen, um die Auto Update Funktion des Java Clients deaktivieren.
Dies ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie einen Terminal Server betreiben und verhindern möchten, das die Anwender ein unerlaubtes Update einzuspielen oder wohlmöglich den Client schädigen.

 

Schritte:

  1. Schließen Sie alle offenen Anwendungen.

  2. Öffnen Sie über START > Ausführen die regedit (Windows Registry).

  3. Navigieren Sie in das folgende Verzeichnis:

    32Bit - HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ JavaSoft \ Java Update \ Policy
    64Bit - HKEY_LOCAL_MACHINE \ Software \ Wow6432Node \ JavaSoft \ Java Update \ Policy

  4. Suchen/Wählen Sie im D-WORD Schlüssel EnableJavaUpdate den Wert auf 0.

  5. Starten Sie die Maschine neu.

 

Update Funktion für 32Bit Systeme

Update Funktion für 64Bit Systeme

Bilder zum Vergrößern anklicken ...

 

Wenn Sie die oben gelisteten Schritte durchgeführt haben, wird der Java Client keine selbstständigen Updates durchführen.

 


Quelle: http://www.interworks.com/blogs/dholm/2010/05/18/disabling-java-automatic-updates-terminal-server-and-64-bit-registry-redirect 

Info: https://community.oracle.com/thread/2515718