Startseite > Dokumentation > Microsoft > Server > Win 2012 R2 - Datenträgerbereinigung Tool nachinstallieren
 
 
 
 

Win 2012 R2 - Datenträgerbereinigung Tool nachinstallieren


Beschreibung

dieser Artikel soll die Schritte darstellen, wie Sie die Datenträgerbereinigung nachträglich Installieren / bereitstellen können ohne das Desktop Feature selbst zu installieren.

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich als Administrator am Server an.
  2. Öffnen Sie ein Notepad Editor um ein Script zu erstellen.
  3. Kopieren Sie folgenden Inhalt:

    <#
    . Kopierbefehl der exe Datei in das System Verzeichnis
    #>
    Copy-Item "C:\Windows\winsxs\amd64_microsoft-windows-cleanmgr_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16385_none_c9392808773cd7da\cleanmgr.exe" C:\Windows\system32

    <#
    .Wählen Sie die entsprechende Sprachausgabe aus
    #>

    <#
    .Englische Ausgabe
    #>
    Copy-Item "C:\Windows\winsxs\amd64_microsoft-windows-cleanmgr.resources_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16385_en-us_b9cb6194b257cc63\cleanmgr.exe.mui" C:\Windows\System32\en-US

    <#
    .Deutsch Ausgabe
    #>
    Copy-Item "C:\Windows\winsxs\amd64_microsoft-windows-cleanmgr.resources_31bf3856ad364e35_6.1.7600.16385_de-de_10da8b9bc379c09e\cleanmgr.exe.mui" C:\Windows\System32\de-DE


  4. Speichern Sie die Datei als anderen Typ mit folgender Bezeichnung ab: restore-cleanmgr-w2k8r2.ps1
  5. Zum ausführen öffnen Sie eine PS Console als Administrator und führen darin das erstellte Script aus.

 

Nach den oben beschriebenen Schritten, können Sie nun die Datenträgerbereinigung aus dem Startmenü heraus öffnen.

 


Info Quelle: http://flowest.blogspot.de/2012/09/datentragerbereinigung-bei-windows.html