Startseite > Dokumentation > Microsoft > Server > Key Management Service - Client meldet Error Code 0xC004F074
 
 
 
 

Key Management Service - Client meldet Error Code 0xC004F074


Bschreibung

Ein Client meldet, nach einer Anpassung an einem KMS Server, dass keine Aktivierung vorgenommen werden konnte.

 


Bild zur Vergrößerung anklicken ...

 

Schritte:

    1. Schließen Sie alle Offenen Anwendungen.
    2. Öffnen Sie eine CMD.
    3. Ermitteln Sie den Aktivierungsstatus:

      Befehl Funktion
      slmgr.vbs /dli Zeigt die Produkt-Lizenzinformation an
      slmgr.vbs /dlv Zeigt eine detailierte Produkt-Lizenzinformation an
      slmgr.vbs /dlv all Zeigt detaillierte Infos für alle installierten Lizenzen an


    4. Geben Sie folgendes Kommando's ein:

      Befehl Funktion
      ipconfig /flushdns Löscht den lokalen DNS Cache
      slmgr.vbs /ckms

      Entfernt aus der Regedit des Client die KMS Host
      Einträge und stellt die KMS auto-discovery Funktion wieder her.

      slmgr.vbs /ato fordert den Client auf eine Aktivierung durchzuführen

 

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, sind die Cache Informationen zum KMS Host entfernt worden und der Client wurde aufgefordert eine Aktivierung am nächst verfügbaren KMS Host durchzuführen.

 


Quelle: http://support.microsoft.com/kb/974998

slmgr INFOs: http://technet.microsoft.com/de-de/library/dn502540.aspx

weiter zu: