Startseite > Dokumentation > Opensource > OCS-Inventory - Initial Password der OCS Datenbank ändern
 
 
 
 

OCS-Inventory - Initial Password der OCS Datenbank ändern


Beschreibung

Diese Kurzbeschreibung soll die notwendigen Schritte darstellen, wie Sie für das OCS-Inventory System das initial Kennwort der DB ändern können.

HINWEIS:
 Diese Beschreibung wurde aus einem angepassten System herraus entnommen.
 Bedeutet: Bitte kontrollieren Sie anhand Ihrer Dokumentation die Pfade der Config Files!
 Auf dem Testsystem wurde die Version 2.1.2 verwendet und MySQL und phpMyAdmin zur Anpassung verwendet!

 

Schritte - Neues Passwort setzen:

  1. Erstellen Sie eine Sicherung/Snapshot des Systems.
  2. Melden Sie sich als SQL DB Admin an phpmyadmin an.
  3. Suchen Sie die Funktion User.
  4. Suchen Sie den User "ocs - localhost" und klicken auf Edit Privileges um das DB Passwort (PWD) zu ändern.

Schritte - Neues PWD in Dateien hinterlegen:

  1. Melden Sie via SSH am OCS Server an.
  2. Ändern Sie folgende Dateien ab:

    Datei Pfad und Zeile
    dbconfig.inc.php

    Pfad: /usr/share/ocsinventory-reports/ocsreports/

    define("DB_NAME", "ocsweb");
    define("SERVER_READ","localhost");
    define("SERVER_WRITE","localhost");
    define("COMPTE_BASE","user");
    define("PSWD_BASE","password");
    z-ocsinventory-server.conf

    Pfad: /etc/apache2/sites-enabled/

    # User allowed to connect to database
    PerlSetEnv OCS_DB_USER user
    # Password for user
    PerlSetVar OCS_DB_PWD password

    Setzen Sie für password nun das neu erstellte Passwort ein.


  3. Starten Sie die Dienste MySQL - und Apache 2 Server oder den gesamten Server durch.

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurde das Initial PWD der OCS DB erfolgreich geändert.

 


Quelle: http://wiki.ocsinventory-ng.org/index.php/Documentation:Secure