Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > Sophos UTM - Firewall über Cli auf Werkseinstellungen zurücksetzen
 
 
 
 

Sophos UTM - Firewall über Cli auf Werkseinstellungen zurücksetzen


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie eine Sophos UTM (Firewall Modell 110) auf Werkseinstellungen zurücksetzen können via Kommando Zeile (Cli).

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich als root an der Firewall über den Consolen Zugang oder SSH an.
  2. Tippen Sie das Kommando ein: cc

    UTM Cli - cc Kommando
    Bild zur vergößern anklicken ...

    Dieses Kommando wechselt Sie in den CommandLine Client.

  3. Tippen Sie das Kommando ein: RAW

    UTM Cli - RAW Mode wechsel

    Schaltet die Firewall in den RAW Modus.

  4. Geben Sie den folgenden Befehl ein: system_factory_reset

    UTM Cli - PWD Reset Kommando

    Der Befehl in diesem Bild, setzt das Password zurück.
    >Das Korrekte Bild für den Factory Reset wird noch nachgereicht!

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte druchgeführt haben, setzt sich die Firewall zurück und schaltet sich ab.

 


Quelle: https://community.sophos.com/kb/en-us/115568

Info: https://community.sophos.com/products/unified-threat-management/f/hardware-installation-up2date-licensing/24637/command-line-factory-reset

Info (Bsp. Darstellung): http://www.fastvue.co/sophos/blog/reset-sophos-utm-webadmin-password