Startseite > Dokumentation > VMware > ESXi Hypervisor > ESXi - VM in einen andern Datastore verschieben
 
 
 
 

ESXi - VM in einen andern Datastore verschieben


Beschreibung

Unter dem VMware Hypervisor ESX haben Sie die möglichkeit eine VM in einen anderen Datastore zu verschieben. Diese Kurzanleitung soll anhand einer Bsp. VM zwei Wege darstellen.

 

Variante 1 - ESXi - VM per Hand verschieben:

  1. Melden Sie sich über vSphere am ESXi Server an.
  2. Stoppen Sie die Maschine.
  3. Klicken Sie mit der Rechten Maustaste auf die VM in der Bestandsliste und wählen "aus Bestandsliste entfernen" aus.
  4. Öffnen Sie den Datenspeicherbrowser und suchen die gewünschte Maschine.
  5. Wählen Sie das Verzeichnis der Maschine aus und klicken auf das Symbol zum verschieben des Ordners.
    Nachdem verschiebevorgang!
  6. Navigieren Sie über den Datenspeicherbrowser in das Verzeichnis der verschobenen Maschine.
  7. Klicken Sie mit der Rechten Maustaste auf die *.vmx Datei und wählen "Zur Bestandsliste hinzufügen" aus.
  8. Beim Start der VM wählen die Aussage "Verschoben" aus.

 

Variante 2 - ESX - VM per vCenter verschieben:

  1. Melden Sie sich über vSphere/vCenter an der VMFarm an.
  2. Suchen Sie die gewünschte VM aus.
  3. Klicken Sie mit der Rechten Maustaste auf die VM und wählen die Option: Migrieren (ENG: Migration).
  4. Wählen Sie die Art der Aktion aus: Datenspeicher ändern
  5. Wählen Sie anhand der Auflistung den neuen Speicherort der VM aus.
  6. Bestätigen Sie die Aktion mit dem Klick auf den Button: Beenden
  7. Beim Start der VM wählen die Aussage "Verschoben" aus.

 

Wenn Sie eine der oben beschriebenen Varianten verwendet haben, haben Sie erfolgreich eine VM in einen anderen Datastore verschoben


Quelle1: http://kb.vmware.com/selfservice/microsites/search.do?language=en_US&cmd=displayKC&externalId=1000936

Quelle 2: https://networklessons.com/vmware/vmware-esxi-5-move-vm-to-different-datastore/