Startseite > Dokumentation > Microsoft > weitere Artikel ... > Robocopy - Userprofil Inhalt mit Hilfe von robocopy und dessen Attributen kopieren
 
 
 
 

Robocopy - Userprofil Inhalt mit Hilfe von robocopy und dessen Attributen kopieren


Beschreibung

diese Kurzanleitung soll anhand eines Beispiels die Handhabung von Robocopy darstellen.

Senario: Anwender hat ein neues Userprofil erhalten und will ein bestimmtes Verzeichnis und dessen Inhalt auf ein neues Verzeichnis kopiert bekommen

  • Quelle: ALTES Userprofil
  • Ziel: Verzeichnis einer Arbeitgruppe

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich am System oder ein einer Management Maschine an.
  2. Öffnen Sie eine CMD Console.
  3. Geben Sie folgendes Kommando ein (siehe unten aus Bsp.)

    Kommando:
    robocopy /COPYALL /MIR /Log:C:\protokoll.log \\domäne.com\data\home\old_username\[Quellverzeichnis] \\domäne.com\data\work\[Zielverzeichnis]


    Tool | robocopy
    Parameter

    | /COPYALL
    Copies all file information

    | /MIR
    Mirrors a directory tree

    Protokolldatei | /Log:C:\protokoll.log


    Beispiel:
    robocopy /COPYALL /MIR /Log:C:\protokoll.log \\lab.int\data\home\old_username\vip \\lab.in\data\work\kollege

  4. Kontrollieren Sie anhand der Logdatei den Transfar

 

Alternativ:

robocopy source destination /E /ZB /DCOPY:T /COPYALL /R:1 /W:1 /V /TEE /LOG:Robocopy.log

Bsp.:
robocopy \\lab.int\data$\home_old\mark \\lab.int\data$\home_new\mark /E /ZB /DCOPY:T /COPYALL /R:1 /W:1 /V /TEE /LOG:Robocopy.log

Erklärung der Parameter > Siehe Link

 


Infoquelle: http://www.ncol.net/use-robocopy-to-move-shares-with-permissions