Startseite > Dokumentation > Microsoft > Exchange > Exchange 2013 - PS-Let zum importieren von Zertifikaten auf Exchange Server 2010 und 2013
 
 
 
 

Exchange 2013 - PS-Let zum importieren von Zertifikaten auf Exchange Server 2010 und 2013


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll das PowerShell Kommando darstellen, wie Sie ein Mail Zertifikat (Dateiformat pfx) über die PowerShell Console an einem Exchange 2010 / 2013 importieren können.
 
 
Schritte:
  1. Melden Sie sich als Administrator am Exchange Server an.
  2. Hinterlegen Sie das Mail-Zertifikat auf dem Server Lokal in einem Verzeichnis ab:

    Bsp.: C:\_install\cert\mail


  3. Starten Sie die Exchange PowerShell Console.
  4. Gegeben Sie folgendes Kommando ein um das Zertifikat für den IIS und IMAP Dienst zu importieren:

    Import-ExchangeCertificate -FileData ([Byte[]]$(Get-Content -Path "C:\_install\cert\mail\mail-cert-2017-2018.pfx" -Encoding byte -ReadCount 0)) |Enable-ExchangeCertificate -Services IIS, IMAP
 
 
Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurde das Zertifikat auf dem Server, für die gewünschten Diente importiert.