Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > Adobe - Acrobat oder Reader manuell entfernen
 
 
 
 

Adobe - Acrobat oder Reader manuell entfernen


HINWEIS: SCHROETER|EDV ÜBERNIMMT KEINERLEI HAFTUNG !


Beschreibung

Wenn der Adobe Reader oder die Acrobat Verison durch ein Update nicht mehr starten oder 100% verwenden lässt, ist eine Reinstallation meist die einfachste Lösung.

 

Schritte - Acrobat:

  1. Den Acrobat über die XP Software Liste ( Systemsteuerung ) deinstallieren und Rechner neu starten.
  2. Adobe Acrobat Verzeichnisse suchen und entfernen:

    C:\Documents and Settings\*User Kennung*\Application Data\Adobe\Acrobat
    C:\Documents and Settings\*User Kennung*\Application Data\Adobe\Linguistics
    C:\Program Files\Adobe\Acrobat
    C:\Program Files\Common Files\Adobe\Acrobat


  3. Adobe Einträge (Verzeichnisse) aus der Regedit Entfernen:
    (Adobe, Acrobat, Distiller, PDFMaker, Designer, ARM)

    HKEY_CURRENT_USER\Software
    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE
    HKEY_USERS\.DEFAULT\Software


  4. Dlls neu registrieren (START - Ausführen):

    regsvr32 vbscript.dll
    regsvr32 scrrun.dll
    regsvr32 ole32.dll
    regsvr32 oleaut32.dll


  5. Windows Installer Dienst neu starten:

    msiexec /unregister
    msiexec /regserver


  6. Vor der Installation bitte in den "Drucker und Faxgeräte prüfen, ob der Adobe PDF Drucker Treiber über "Servereigenschaften" entfernt worden ist.

 

Die Schritte für den Adobe Reader sind identisch mit dem oben genannten für den Acrobat.