Startseite > Dokumentation > Microsoft > weitere Artikel ... > BGInfo - Einfaches Monitoring mit SQL-Express
 
 
 
 

BGInfo - Einfaches Monitoring mit SQL-Express


Beschreibung

Diese Anleitung soll eine Einrichtung einer SQL Datenbanl (DB) mit BGInfo vorstellen. Ziel ist es ein Logging / Mini Monitoring zu erstellen!

 

Benötigt wird:

  • aktuelle Version von BGInfo von Windows Sysinternals (Link)
  • SQL Server 2008 R2 RTM Express mit Management Tools - Deutsch (LINK)

 

Schritte - SQL DB:

  1. Installieren Sie SQL Server 2008 R2 RTM Express mit Management Tools auf den dafür vorgesehenen Server.
  2. Erstellen Sie eine neue DB mit dem Namen: BGInfo
  3. Erstellen Sie in dieser DB ein Konto und vergeben Sie diesem die "sysadmin" Rechte.

Schritte - BGInfo:

  1. Laden Sie BGInfo von der Herstellerseite herunter.
  2. Extrahieren Sie den Inhalt der "BGInfo.zip" in einen Ordner Ihrer Wahl. Bsp.: "C:\tools\bginfo"
  3. Erstellen Sie eine "bginfo.bgi" Datei nach Ihren persöhnlichen Wünschen.
  4. Klicken Sie auf "Datei > Database ...".
  5. Klicken Sie im Fenster "Database Settings" auf den Button "SQL ...".
  6. Geben Sie folgende Informationen an (siehe Unten) und bestätigen dieses mit "OK":

    Wählen Sie aus dem Pulldown Menü den SQL Server aus.
    Geben Sie die Login-ID und das dazugehörige Passwort ein.
    Wählen Sie die Datenbank aus.
    Geben Sie den Anwendungsnamen an "BGInfo".
    Tragen Sie bei der WorkStation ID den Namen des SRV/PCs ein.


  7. Setzen Sie die Option "Record only the most recent run for each Computer" um die neueren Informationen in die DB Eintragen zu lassen.

 

Wenn Sie die oben gelisteten Schritte abgeschlossen haben, wird wie eingerichtet in der SQL DB die aktivität des oder der Zielsysteme eingetragen.

 


Quelle: http://www.sysads.co.uk/2012/06/setup-bginfo-on-windows-server-2008-r2/

Alternativ: http://www.howtogeek.com/51544/use-bginfo-to-build-a-database-of-system-information-of-your-network-computers/