Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > SAP GUI 7.20 - GUI Client komplett deinstallieren
 
 
 
 

SAP GUI 7.20 - GUI Client komplett deinstallieren


HINWEIS: SCHROETER|EDV ÜBERNIMMT KEINERLEI HAFTUNG BEI DATENVERLUST!


Beschreibung

Dieser Artikel soll beschreiben, wie Sie einen SAP GUI 7.20 Client komplett deinstallieren.

 

Schritte:

  1. Schließen Sie alle offenen Anwendungen.
  2. Starten Sie eine CMD mit administrativen Rechten.
  3. Navigieren Sie in das Verzeichnis, indem sich der Logon Client befindet.
  4. Geben Sie folgendes Kommando ein um die Deinstallation zu starten:

    nwsapsetup /uninstall /silent

    Kontrollieren Sie mit Hilfe des Task Managers den Process.
  5. Löschen Sie folgende Verzeichnisse, wenn diese noch vorhanden sind:

    C:\Program Files\Common Files\Sap Shared
    C:\Program Files\SAP\Frontend
    C:\Program Files\SAP\Business Explorer

  6. Öffnen Sie die Regedit und navigieren in das folgende Verzeichnis:

    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\SharedDLLs

    Löschen Sie hier alle SAP Einträge!

  7. Löschen Sie im Startmenü die noch vorhandenen SAP Einträge:

    Startmenü: C:\ProgramData\Microsoft\Windows\Start Menu


Quelle: http://blog.silvertech.at/komplette-deinstallation-von-sap-gui-7-20/