Startseite > Dokumentation > VMware > ESXi Hypervisor > ESXi - Win2008R2 Ereignisanzeige meldet ID 1000 RPC receive loop
 
 
 
 

ESXi - Win2008R2 Ereignisanzeige meldet ID 1000 RPC receive loop


Beschreibung

Dieser Artikel soll die Schritte darstellen, wie Sie folgenden Fehler in einer Windows 2008 R2 Server VM beheben können. Die Anwendung des Artikels ist zu empfehlen, wenn die Event ID 1000 pro Sekunde im Event "Application Log" gelistet wird!

Fehlermeldung: vmusr[2116]: [warning] [vmusr] Error in the RPC receive loop: RpcIn: Unable to send.

Der Fehler entsteht durch mehr als 2 Terminal Sessions auf der VM.

 

Schritte:

  1. Schließen Sie alle offenen Anwendungen.
  2. Öffnen Sie ein Notepad Editor.
  3. Fügen Sie folgende Zeilen ein:

    [logging]
    vmusr.level = error
    vmsvc.level = error

  4. Speichern Sie den Inhalt wie folgt ab:

    Verzeichnis: C:\ProgramData\VMware\VMware Tools
    Dateiname: tools.conf

  5. Öffnen Sie den Server-Manager und navigieren Sie in die Dienste.
  6. Starten Sie den Dienst VMware Tools neu.

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, ist das Anliegen behoben.

 


Quelle:  http://kb.vmware.com/kb/2036350