Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > Adobe - Reader DC - EXE Installer Datei mit Commandline Kommando in Verzeichnis extrahieren
 
 
 
 

Adobe - Reader DC - EXE Installer Datei mit Commandline Kommando in Verzeichnis extrahieren


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll anhand eines Bsp. das Entpacken (engl. decompress) der Installationsdateien aus einer Installations- EXE darstellen.

HINWEIS: Diese Methode ist nicht von Adobe selbst beschrieben und SCHROETER|EDV übernimmt keine Haftung bei evtuellem Datenverlust.

 

Schritte:

  1. Beziehen Sie sich die Letzte/Stabilste Version.
  2. Speichern Sie diese unter einem Verzeichnis Ihrer Wahl ab.
  3. Öffnen Sie eine CMD oder PS Console und verwenden folgendes Kommando:

    <LW>:\<QuellVerzeichnis>\<Datei>.exe -nos_o<LW>:\<Zielverzeichnis> -nos_ne

    Bsp.:
    D:\Downloads\AcroRdrDC1502320053_de_DE.exe -nos_oD:\temp\AcroRdrDC1502320053 -nos_ne

    Installation wird entpackt
    Bild zur vergößern anklicken ...

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurden alle Dateien für eine Manuelle Anpassung entpackt.