Startseite > Dokumentation > Microsoft > WSUS > WSUS Server - SQL Server Arbeitsspeichernutzung bei 2012R2 Host via sqlcmd festlegen
 
 
 
 

WSUS Server - SQL Server Arbeitsspeichernutzung bei 2012R2 Host via sqlcmd festlegen


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll die Schritte beschreiben, wie die Arbeitsspeichernutzung festgelegt wird.

Hintergrund: Nach der Installation und in Betriebnahme des WSUS Dienstes, nimmt sich dieser ca. 70% oder mehr des Physischen Arbeitsspeichers. Designed by Microsoft!

Bsp.: Festlegung auf 1 GB (1024MB) RAM Nutzung

 

Schritte:

  1. Öffnen Sie mit Administrator Rechten eine CMD.
  2. Verbinden Sie sich mit der WID Datenbank:

    WSUS 4 > osql -E -S \\.\pipe\Microsoft##WID\tsql\query
    WSUS 3 > osql -E -S \\.\pipe\mssql$microsoft##ssee\sql\query


  3. Geben Sie folge Kommando's ein:

    exec sp_configure 'show advanced option', '1';
    reconfigure;

    Um die oben gesetzte Einstellung ansehen zu können, geben Sie folgendes Kommando ein:

    exec sp_configure;
    go


  4. Setzen Sie nun mit der folgenden Zeile das Speicherlimit fest:

    exec sp_configure 'max server memory', 1024;
    reconfigure with override;
    go


  5. Verslassen Sie nun die SQL CMD: quit
  6. Starten Sie entweder die SQL Dienste oder den gesamten Server neu.

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurde die Speichernutzung der WSUS SQL DB auf den von Ihnen gewünschten Wert festgelegt.

 


Quelle: WSUS Limit SQL (Windows Internal Database) Memory