Startseite > Dokumentation > Microsoft > weitere Artikel ... > Remote Desktop - RDP Zielliste löschen
 
 
 
 

Remote Desktop - RDP Zielliste löschen


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll den Registry Schlüssel Weg zeigen, wie Sie die RDP Ziel Einträge im Client löschen können.

 

Schritte:

  1. Schließen Sie alle offenen Anwendungen.
  2. Klicken Sie auf START und wählen Ausführen aus bzw. geben folgendes Kommando ein: regedit
  3. Navigieren Sie in folgendes Vereichnis:

    HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Terminal Server Client\Default

  4. Löschen Sie alle Einträge, die mit MRU- beginnen.

    RDP Ziel Einträge im Client löschen
    Bild zur vergößern anklicken ...

  5. Melden Sie sich anschließend ab- und wieder an.

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, ist die Zielliste des RDP Clients leer.

 


Quelle: support.microsoft.com - help 312169 - Wie Sie Einträge aus der Remotedesktopverbindung Computer entfernen