Startseite > Dokumentation > Microsoft > weitere Artikel ... > Windows Update Installer - MSU Dateien entpacken
 
 
 
 

Windows Update Installer - MSU Dateien entpacken


Beschreibung

Diese Anleitung soll die Schritte beschreiben, wie man unter Windows Vista/7/2008/2008R2 und 2012 eine *.msu Datei entplackt.

 

Glossar:

  • CMD - Eingabeaufforderung Console
  • PS - Microsoft PowerShell Console
  • msu - Microsoft Update Standalone-Paket
  • wusa - Windows-Updateinstallationsprogramm

 

Variante 1 - Expand Befehl - Schritte

  1. Alle Anwendungen Schließen.
  2. Öffnen Sie eine CMD oder PS Console.
  3. Geben Sie folgende Zeile ein um eine *.msu zu entpacken:

    expand –f: *.<Name der MSU-Datei> c:\MSU-entpackt

Beispiel:

PowerShell - MSU Datei Extrahieren
Zum vergrößen anklicken ...

 

Variante 2 - Verwendung von WUSA - Schritte

  1. Alle Anwendungen Schließen.
  2. Öffnen Sie eine CMD oder PS Console.
  3. Geben Sie folgende Zeile ein um eine *.msu zu entpacken:

    wusa *Quelldatei* /extract:*LW*:\*Zielverzeichnis*

 

Beispiel:

WUSA - MSU Datei Extrahieren
Zum vergrößen anklicken ...

 

Referenz:

http://www.com-magazin.de/tipps-tricks/windows-7/update-dateien-entpacken-12432.html

http://support.microsoft.com/kb/928636/de

http://support.microsoft.com/kb/934307/de