Startseite > Dokumentation > Microsoft > Office > Outlook 2013 - Kalenderinhalt löschen ohne den Kalender selbst zu entfernen
 
 
 
 

Outlook 2013 - Kalenderinhalt löschen ohne den Kalender selbst zu entfernen


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie alle Einträge aus einem Kalender löschen können, ohne diesen selbst zu löschen.
 
Diese Schritte wurde mit Outlook 2013 getestet.
 
HINWEIS: SCHROETER|EDV übernimmt keinerlei Haftung für evtl. auftrettenden Datenverlust.
Führen Sie vor Anwendung ein Backup durch!
 
 
Schritte:
  1. Öffnen Sie Outlook und wählen den Kalender aus.
  2. Klicken in der Ribbon Oberfläche auf Ansicht.
  3. Wählen Sie auf der Rechten Seite auf Ansicht-Ändern und wählen dort die Listenansicht aus.
  4. Sie erhalten nun eine Listenansicht Ihres Kalenders.
  5. Wählen Sie nun alle Einträge aus und löschen diese.
 
 
Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurden alle Einträge aus dem Kalender entfernt.