Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Dokumentation > Microsoft > AD Allgemeine Artikel > Active Directory - Ermitteln Sie den Default Wert des Tombstones und ändern diesen ggf. ab

Active Directory - Ermitteln Sie den Default Wert des Tombstones und ändern diesen ggf. ab


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie den Active Directory Tombstone (Grabstein) Wert ermitteln und abändern können.

 

Schritte - Wert ermitteln:

  1. Melden Sie sich als Administrator am System an.
  2. Öffnen Sie eine PowerShell Console.
  3. Geben Sie folgendes Command ein:

    Schnelle Variante:
    ([adsi]”LDAP://CN=Directory Service,CN=Windows NT,CN=Services,$(([adsi](“LDAP://RootDSE”)).configurationNamingContext)”).tombstoneLifetime

    Ausfürliche Variante:
    #Tombstone ermitteln
    $ADForestconfigurationNamingContext = (Get-ADRootDSE).configurationNamingContext
    $DirectoryServicesConfigPartition = Get-ADObject -Identity “CN=Directory Service,CN=Windows NT,CN=Services,$ADForestconfigurationNamingContext” -Partition $ADForestconfigurationNamingContext -Properties *
    $TombstoneLifetime = $DirectoryServicesConfigPartition.tombstoneLifetime
    Write-Output “Die Active Directory’s Tombstone Lifetime ist auf $TombstoneLifetime Tage gesetzt`r”

 

Wenn bislang noch keine Änderungen vorgenommen wurden, ist der Wert bei 180 Tagen.

 

Inhaltsverzeichnis:

486.080 Besucher
583.917 Seitenaufrufe
1,20 Seitenaufrufe/Besucher

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben