Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Dokumentation > Microsoft > Windows > Win 10 - Festplatte erweitern einer VM nicht möglich - Feature ist ausgegraut (ENG. grayed out) Variante 1

Win 10 - Festplatte erweitern einer VM nicht möglich - Feature ist ausgegraut (ENG. grayed out) Variante 1


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie eine Wiederherstellungspartition (engl. Recovery Partitition) mittels DiskPart löschen können.

Hintergrund/Anwendungsfall: Beim Versuch eine Partition zu erweitern, ist diese Option ausgegraut. Grund dafür ist eine Partition, die sich in der Partitionstabelle zwischen dem freien Speicher und der Zielpartition befindet.

Windows 10 VM - Festplatten Feature erweitern ist ausgegraut
Bild zur Vergrößerung anklicken...

HINWEIS: Bitte erstellen Sie vor Beginn eine Sicherung der VM und bei Verwendung einer Backup Software eine neue Recovery Version! Es kann bei unsachgemäßer Handhabung zu Datenverlusten kommen!

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich mit administrativen Rechten an.
  2. Öffnen Sie eine CMD / PS Console mit administrativen Rechten.
  3. Geben Sie das Command ein: diskpart
  4. Lassen Sie sich eine Liste der vorhandenen Festplatten ausgeben: list disk
  5. Wählen Sie die Ziel Festplatte aus*: select disk X
    setzen Sie für X die passende Zahl ein
  6. Lassen Sie sich eine Liste der vorhandenen Partitionen ausgeben: list partition
  7. Wählen Sie die Ziel Partition aus*: select partition X
    setzen Sie für X die passende Zahl ein
  8. Geben Sie folgendes Command ein um diese zu löschen: delete partition override

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte umgesetzt haben, wurde die Zielpartition erfolgreich gelöscht.
Somit können Sie die gewünschte Aktion (Bsp. Erweitern) umsetzten.

Tipp: Zur Kontrolle, ob Sie die Richtige Festplatte/Partition ausgewählt haben, geben Sie lediglich den "list disk/partition" Befehl ein.

 

Schritte - Kurzform:

  1. cmd
  2. diskpart
  3. list disk (Listet die vorhandenen Datenträger auf)
  4. select disk ? (Hier die Nummer des gewünschten Datenträgers eintragen)
  5. list partition (Listet die vorhandenen Partition des gewählten Datenträgers auf)
  6. select partition ? (Wiederherstellungspartition auswählen)
  7. delete partition override

 


Info 1: Windows Wiederherstellungsparition löschen um Partition vergrößern zu können - Windows FAQ (windows-faq.de)

Inhaltsverzeichnis:

486.078 Besucher
583.915 Seitenaufrufe
1,20 Seitenaufrufe/Besucher

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben