Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Dokumentation > VMware > ESXi Hypervisor > ESXi - CIM Dienst für Sensor-Überwachung aktivieren

ESXi - CIM Dienst für Sensor-Überwachung aktivieren


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie auf einem ESXi System den CIM Dienst zur Hardwareüberwachung und zum Auslesen der Server- Sensoren aktivieren können.

 

Schritte.

  1. Melden Sie sich über die vSphere Console oder über den WebClient am Server mit Root Rechten an.
  2. Navigieren Sie in die Konfiguration und aktivien den SSH Dienst.
  3. Öffnen Sie ein SSH Client (Bsp. Putty) und melden Sie sich am Server an.
  4. Geben Sie folgende Kommandos ein:

    esxcli system wbem set -l [debug|info|warning|error]
    esxcli system wbem set –enabled false
    esxcli system wbem set –enabled true

Wenn Sie die oben angegebenen Schritte durchgeführt haben, wurde der CIM Dienst auf dem ESXi Host aktiviert.

Beispielausgabe an einem HP Microserver N40L:

ESXi 6.5 - ScreenShot - Hardware Sensors nach CIM Aktivierung
Bild zur Vergrößerung anklicken ...

 


Quelle: https://thwack.solarwinds.com - VMWare ESX 6.5 Hardware Health [Solved]

Info: How to disable the CIM agent on the ESX/ESXi host (1025757)

Inhaltsverzeichnis:

138.895 Besucher
167.705 Seitenaufrufe
1,21 Seitenaufrufe/Besucher

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben