Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Dokumentation > Microsoft > CMD/PowerShell > CMD - Eine Firewall Regel per CMD Console ein- und ausschalten

CMD - Eine Firewall Regel per CMD Console ein- und ausschalten


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll anhand eines Beispiels zeigen, wie Sie eine vorhandene Firewallregel über eine CMD Console Ein- und Ausschalten können.

 

Schritte:

  1. Schließen Sie alle offenen Anwendungen.
  2. Öffnen Sie eine CMD Console.
  3. Gegen Sie folgendes Kommando ein, um eine Regel zu aktivieren:

    netsh advfirewall firewall set rule name="NameOfFirewallRule" new enable=yes

  4. Gegen Sie folgendes Kommando ein, um eine Regel zu deaktivieren:

    netsh advfirewall firewall set rule name="NameOfFirewallRule" new enable=no

Inhaltsverzeichnis:

286.641 Besucher
342.456 Seitenaufrufe
1,19 Seitenaufrufe/Besucher

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben