Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Dokumentation > Microsoft > CMD/PowerShell > PowerShell - Script zum manuellen Download von Defender Definition Updates

PowerShell - Script zum manuellen Download von Defender Definition Updates


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll anhand eines kurzen PowerShell Scripts zeigen, wie Sie Defender Updates ohne über die Windows Updates gehen zu müssen, manuell updaten können.

Hintergrund: Das Script soll nach einer Wartungsarbeit und einer evtl. Snapshot Einspielung, die Defender Definition aktualisieren und dem evtl. verwendeten WSUS Server mitteilen. Zumal, wenn kein WSUS verwendet wird, kann dieses Script als Aufgabenplanung am Client hinterlegt werden!

@2theAuthor: Echt Gute Idee!!!!

 

Schritte:

  1. Öffnen Sie die PowerShell ISE mit adminitrativen rechten.
    Kopieren Sie folgenden Inhalt ein:

    #Definition-Update:
    Update-MpSignature -UpdateSource InternalDefinitionUpdateServer
    #WSUS Report:
    wuauclt.exe /detectnow /reportnow

  2. Speichern Sie das ganze als ps1 Script ab. Bsp.: Definition-Updates.ps1

 

Für manuelles beziehen bei Microsoft direkt:
Update-MpSignature -UpdateSource MicrosoftUpdateServer


Wenn Sie die oben genannten steps angewendet haben, werden die Definition-Updates für die Zielmaschine entweder manuell oder per Plaung bezogen.

 


Quelle: Hope This Helps - IT Tipps die das Leben einfacher machen (hope-this-helps.de)

Inhaltsverzeichnis:

486.079 Besucher
583.916 Seitenaufrufe
1,20 Seitenaufrufe/Besucher

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben