Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Projekte > Baustellen > Excahnge 2019 - O365 Mailbox nicht in der GAL gelistet - direkter Mailversand nicht möglich

Excahnge 2019 - O365 Mailbox nicht in der GAL gelistet - direkter Mailversand nicht möglich


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll den Workaround darstellen, wie Sie ein Online Exchange Postfach nachträglich in einer Exchange OnPrem Umgebung im Adressbuch hinterlegen können.

Hintergrund; Ein Postach wurde im Online Exchange erstellt und kann nicht von extern angeschrieben werden, da der MX Record auf den OnPrem Exchange verweist und dieser die Adresse nicht im Adressbuch hat.


Schritte:
Öffnen Sie eine O365 Shell als Global Admin

 

Enable-MailUser -Identity <email address> –ExternalEmailAddress <onmicrosoft.com email address>

Enable-RemoteMailbox <username>


$session = New-PSSession -ConfigurationName microsoft.exchange -ConnectionUri http://EXCHANGESERVER.<domain>.com/powershell
Import-PSSession $session -DisableNameChecking

enable-remotemailbox "%username%" -remoteroutingaddress "%username%@<domain>.onmicrosoft.com" -primarysmtpaddress "%mail%"

 

 

https://docs.microsoft.com/de-de/powershell/module/exchange/enable-remotemailbox?view=exchange-ps

https://www.adaxes.com/questions/845/remote-mail-enable-user

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben