Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Projekte > Baustellen > APC - Kennwort einer NMC V1 zurücksetzen

APC - Kennwort einer NMC V1 zurücksetzen


Beschreibung

 

  1. Wählen Sie eine serielle Schnittstelle auf ihrem Computer und deaktivieren Sie alle Dienste, die diesen Port benutzen.
  2. Wählen Sie aus der untenstehenden Tabelle das entsprechende Kabel für ihr Gerät mit der Network Management Card 1
  3. Verbinden Sie das serielle Kabel mit dem ausgewählten Port an dem Computer und dem Konfigurationsport an der USV/NMC1 Gerät.
  4. Öffnen Sie Putty und wählen Sie den entsprechenden Port und konfigurieren Sie ihn wie folgt.
    (Falls ihr Gerät nicht aufgelistet ist, sehen Sie im entsprechenden Handbuch nach der Konfiguration)
    9600 bps, 8 data bits, no parity, 1 stop bit, und no flow control
  5. Drücken Sie Enter, (ggf. mehrmals) um die „username“ Eingabeaufforderung zu erhalten. Falls dies nicht gelingt, prüfen Sie folgendes:

    Die serielle Schnittstelle wird von keiner anderen Anwendung verwendet
    SCROLL LOCK ist aus/deaktiviert.
    Die Terminaleinstellungen sind korrekt, wie in Schritt 3 erklärt.
    Das richtige Kabel wird verwendet, siehe Schritt 2.

  6. Drücken Sie den Reset-Knopf einmal. Die Status LED blinkt schnell orange und grün im Wechsel. (*Wenn sie eine AP9606 verwenden, fahren Sie mit Schritt 7 fort) Drücken Sie den Reset-Knopf erneut, während die LED blinkt – welche dann erlischt – um Nutzernamen und Passwort vorübergehend auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen (Benutzername und Passwort sind apc).
  7. Drücken Sie mehrmals ENTER am Computer, um wieder zur Eingabeaufforderung des Usernamens zu gelangen. Melden Sie sich dann mit den Standardzugangsdaten an (User: apc Passwort: apc). Falls Sie länger als 30 Sekunden brauchen, bricht der Vorgang ab und die Eingabeaufforderung erscheint erneut. Wiederholen Sie dann Schritte 5 bis 7 und melden Sie sich erneut an
  8. Wählen Sie im Control Console Menü System und dann User Manager.
  9. Wählen Sie Administrator und ändern Sie „User Name“ und „Passwort“ welche derzeit apc sind.
  10. Drücken Sie STRG+C zum abmelden, verbinden alle zuvor entfernten Kabel und starten alle Dienste, die Sie am Anfang des Verfahrens gestoppt haben.

 

Neue Kurzfassung:

Network Management Card Password Reset Procedure - YouTube

  1. NB mit APC verkabeln
  2. Putty öffnen und Settings setzen: 9600 bps, 8 data bits, no parity, 1 stop bit, und no flow control
  3. Reset auf der NMC drücken 2x bis und warten, bis das blinken aufhört
  4. Putty öffnen und mit Std. Settings anmeldne - ACHTUNG, geht nur 30 Sek!
  5. user -n apc -pw apc

 

PCNS

Eingabe der Zugangsdaten zur Network Management Card (NMC) der zu überwachenden USV. Default Password der NMC ist apc/apc. Die Default Authentication Phrase lautet „admin user phrase“ (vgl. Artikel zu PCNS 3).

 

 

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben