Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > Hardware - Fritz!Box DNS löst lokale Namen falsch auf
 
 
 
 

Hardware - Fritz!Box DNS löst lokale Namen falsch auf


Beschreibung

Diese Anleitung soll beschreiben, wie man mit 2 einfachen Handgriffen den DNS Cache und die DHCP Liste eine Fritz!Box (FB) neu erstellt.

Der Grund: eine FB löst einen Rechner mit einer statischen IP-Adresse falsch auf. Bug im FritzOS.

Ein Ping auf einen Rechner via IP-Adresse wird sofot umgesetzt, während ein Ping auf den DNS Namen eine Falsche IP ausgibt.

 

Schritte:

  1. Öffnen Sie einen Browser und melden sich an der FB an.
  2. Navigieren Sie in die IPv4 Netzwerk Konfiguration:

    Heimnetz > Netzwerk > Konfigurationseinstellungen > IPv4-Adressen

  3. Ändern Sie den DHCP Adressbereich auf Bsp. 20 - 30 um und bestätigen diese Änderung mit OK.
  4. Starten Sie die FB neu.
  5. Ändern Sie den DHCP Adressbereich wieder auf den Ursprünglichen Zustand um und bestätigen diese Änderung mit OK.

 


Quelle: http://marcowue.wordpress.com/2012/07/29/abhilfe-fritzbox-dns-lost-lokale-namen-falsch-auf/