Startseite > Dokumentation > Sonstiges... > Hardware - Fritz!Box DHCP Cache manuell löschen
 
 
 
 

Hardware - Fritz!Box DHCP Cache manuell löschen


Beschreibung

Die Fritz!Box (FB) ist ein Linux Router, der auch über Telnet oder SSH verwaltet werden kann. Dies kann nützlich sein, wenn die Die FB über das Webinterface nicht mehr reagiert!

Bemerkung vom Author bzw. Grund der Anleitung:

Meine FB startet jedesmal neu, wenn ich eine IP Adresse aus der Netzwerkliste löschen will. Dazu kommt noch, das nachdem Neustart der Eintrag immer noch drin steht.

Schritte

  1. Alle Anwendungen Schließen
  2. Eine Telnet oder SSH Verbindung zur Fritz!Box erstellen
  3. folgende Zeilen nacheinander eingeben:

    multid -s
    echo > /var/flash/multid.leases
    echo > /var/tmp/multid.leases
    multid

    BusyBox - DHCP Cache löschen
    Bild zum vergrößern anklicken ...

    ScreenShot ohne tmp Leerung

  4. Fritz!Box über das Webinterface neu starten

Nachdem Neustart und dem Checkup der Box internen Dienste, sind alle nicht mehr benötigten Einträge gelöscht.


Quelle:

http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=75005&highlight=dhcp+leases