Startseite > Dokumentation > Raspberry Pi > Installation von ... > OCS-Inventory-Server
 
 
 
 

OCS-Inventory-Server


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll die Schritte darstellen, wie ein OCS Server auf einem RPi (Raspberry Pi) installiert und in betrieb genommen werden kann.

 

Schritte - Server Installation:

  1. Führen Sie ein Updates des SW-Repositories durch:

    sudo apt-get update && sudo apt-get upgrade


  2. Starten Sie ihren RPi neu: sudo shutdown -r now
  3. Installieren Sie folgende Pakete als Grundlage:

    sudo apt-get install mysql-client-5.5 mysql-common mysql-server-5.5 mysql-server-core-5.5 mysql-utilities


  4. Starten Sie ihren RPi neu: sudo shutdown -r now
  5. Starten Sie die Installation des OCS Servers und dessen notwendigen Pakete:

    sudo apt-get install ocsinventory-agent ocsinventory-reports ocsinventory-server

    HINWEIS: Für die Installation werden ca. 115 - 125 MB benötigt!

 

Schritte - Einrichtung der OCS DB:

  1. Öffnen Sie die OCS NG Seite:

    http://*RPi Name oder IP*/ocsreports


  2. Geben Sie das Root PWD des MySQL Servers ein und erstellen Sie eine neue DB für den OCS Server.
  3. Wenn Sie dies erfolgreich durchgeführt haben, erscheint eine Seite mit den Erstellinformationen.
  4. Öffnen Sie nun erneut die OCS Seite von Ihrem RPi:

    http://*RPIi Name oder IP*/ocsreports


  5. Auf der Loginseite können Sie sich nun wie folgt anmelden:
    • User: admin
    • PWD: admin

 

Schritte - Installation des OCS Agenten auf Ihrem RPi:

  1. Starten Sie ihren RPI neu: sudo shutdown -r now
  2. Installieren Sie folgendes SW Paket:

    sudo apt-get install ocsinventory-agent


  3. Währen der Installtion werden Sie folgende Anweisungen erhalten:
    • Methode zum Erstellen der Inventarliste: HTTP
    • Rechnername des OCS-Inventory-Servers: RPiName

 

Nach der Installation und einem Neustart, können Sie nun die Inventarinformationen des Agenten auf dem OCS Server ablesen können.

 


Quelle: http://technik.picturepunxx.de/?tag=ocs-inventory-ng