Startseite > Dokumentation > Raspberry Pi > Diverse Anleitungen und HowTo's > Einrichten einer statischen IP-Adresse WLan
 
 
 
 

Einrichten einer statischen IP-Adresse WLan


Beschreibung

Diese Anleitung soll die Schritte darstellen, wie man Wlan mit einer statische IP-Adresse am RPi einrichtet werden kann.

Verwendet wurden:

  • Aktuelles Raspbian Image (2014-01-07-wheezy-raspbian)
  • WLAN-Stick EDIMAX EW-7811Un (Chipsatz: RTL8188CUS)

 

Schritte - Einrichtung der WLan Daten:

    1. Starten Sie den RPi neu und erstellen eine SSH Verbindung.
    2. Kontrollieren ob der Wlan Stick vom System erkannt worden ist: lsusb
    3. Öffnen Sie folgende Datei:

      sudo nano /etc/network/interfaces

      Setzen Sie eth0 auf DHCP um und tragen Sie für wlan0 eine statische IP-Adresse ein. Ersetzten Sie die vorhandene wpa_supplicant.conf Datei mit einer eigenen.

      auto lo

      iface lo inet loopback
      iface eth0 inet dhcp

      allow-hotplug wlan0
      iface wlan0 inet static
      wpa-conf /etc/network/wlan/wlan.conf

      address 192.168.x.y

      netmask 255.255.255.0
      gateway 192.168.x.y


    4. Hinterlegen Sie in der neuen *.conf Datei die WLan Details:

      sudo nano /etc/network/wlan/wlan.conf

      ctrl_interface=DIR=/var/run/wpa_supplicant GROUP=netdev
      update_config=1

      network={
        ssid="DerWlanName"
        proto=RSN
        key_mgmt=WPA-PSK
        pairwise=CCMP TKIP
        group=CCMP TKIP
        auth_alg=OPEN
        psk="DasWlanPAsswort"
      }

    5. Starten Sie das Netzwerkinterface neu:
      Netzwerk sudo /etc/init.d/networking restart
      Wlan sudo ifdown wlan0 && sudo ifup wlan0

 

Nachdem den oben gelisteten Schritten abgeschlossen haben, ist der RPi über Wlan mit einer Statischen IP-Adressse erreichbar.