Startseite > Dokumentation > Opensource > OMD - OMD kann von Windows Maschine bzw. Check_MK Agent kein Inventory durchführen
 
 
 
 

OMD - OMD kann von Windows Maschine bzw. Check_MK Agent kein Inventory durchführen


Beschreibung

diese Kurzanleitung soll Ihnen den Hinweis geben, warum eine Windows Maschine nicht iventorisiert werden kann bei aktivierter Firewall.

FM:

WARN - Inventory failed: Failed to inventorize vmsrv001: Cannot get information from agent, processing only piggyback data.

Wenn Sie lediglich den check_mk Agent mit Std. Werten installiert haben, kann OMD von diesem keine Daten empfangen. Es muss noch in der Windows Firewall eine Freischaltung für den TCP Port 6556 eingerichtet werden.

 

Schritte - :

  1. Öffnen Sie die Windows Firwall mit den Erweiterten Einstellungen.
  2. Fügen Sie für Eingehen/Ausgehen einen Neuen Port (6556) hinzu der auf Profil Domäne läuft:

    SRV Firewall Anpassung - OMD Check_MK
    SRV Firewall Anpassung - OMD Check_MK SRV Firewall Anpassung - OMD Check_MK
    Bild(er) zur vergößern anklicken ...

 

 

Schritte - PowerShell:

Verwenden Sie die PS Console um eine Firewall Freischaltung zu hinterlegen

Eingehende

Verbindungen

netsh advfirewall firewall add rule name="OMD / Check_MK Inbound" dir=in protocol=TCP localport=6556 action=allow profile=domain

Ausgehende

Verbindungen

netsh advfirewall firewall add rule name="OMD / Check_MK Outbound" dir=out protocol=TCP localport=6556 action=allow profile=domain