Startseite > Dokumentation > Opensource > MariaDB - Passwort einer in MariaDB laufenden Datenbank abändern
 
 
 
 

MariaDB - Passwort einer in MariaDB laufenden Datenbank abändern


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie bei einer bestehenden Datenbank in einer MariaDB das Passwort abändern können.
 
Hintergrund: Es wurde ein Testsystem in ein Produktivsystem umgewandelt und hierbei wurde eine Datenbank mit einem zu simplen Passwort erstellt.
 
 
Schritte:
  1. Melden Sie sich am Server an.
  2. Öffnen Sie eine Adminsitzung in der MariaDB: mysql -u root -p
  3. Kontrollieren mit folgendem Kommando den Namen der Wunschdatenbank: SHOW DATABASES;
  4. Geben Sie folgendes Kommando ein um das Passwort der ermittelten Datenbank zu ändern:

    SET PASSWORD FOR 'bob'@'%.loc.gov' = PASSWORD('newpass');

  5. Verlassen Sie die MariaDB Console:

    flush privileges;
    exit;
  6. Starten Sie den Server ggf. neu.

 

Wenn Sien die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurde das DB Passwort einer gewünschten Datenbank angepasst.

 


Quelle: https://mariadb.com/kb/en/library/set-password