Startseite > Dokumentation > Microsoft > Windows > Win 7 - Anmeldung mit Temporären Profil - Benutzerkonto Reset
 
 
 
 

Win 7 - Anmeldung mit Temporären Profil - Benutzerkonto Reset


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll die notwendigen Schritte darstellen, wie Sie unter Windows 7 ein Benutzerkonto Reset durchführen wenn der Benutzer sich mit einem Temporären Profil am Rechner anmeldet.

 

Schritte - Verzeichnis Bereinigen:

  1. Melden Sie sich mit einem anderen Benutzer / Administrator Konto an.
  2. Öffnen Sie die Systemsteuerung und klicken auf System.
  3. Klicken Sie auf der Linken Seite auf Erweiterte Systemeinstellungen.
  4. Im neu erschienenen Fenster Systemeinstellungen klicken Sie im Bereich Benutzerprofile auf Einstellungen.
  5. Suchen Sie das gewünschte User Profile und setzen Sie es auf löschen.
  6. Öffnen Sie den Windows Explorer.
  7. Unter dem Ordner " C:\Benutzer " ( oder Eng. Users ) das defekte Konto ( Ordnername ) markieren und löschen.


Schritte - Registry bereinigen:

  1. Klicken Sie auf START > Ausführen und öffnen über regedit die Registry.
  2. Navigieren Sie in das folgende Verzeichnis*:
    • HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\ProfileList
  3. Das Benutzerkonto ( SID Account ) suchen und löschen
  4. Rechner neu starten

* HINWEIS: Anpassungen der Windows Registry erfolgen in eigener Verantworung!

Bild zum Regedit Verzeichnis:

Windows 7 Regedit Profil Liste
Bild zur Vergrößerung anklicken ...

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, kann sich der Anwender wieder korrekt am Rechner anmelden.