Updates - Status Abgelehnt - Stand 30.06.2020


Beschreibung

Eine Liste mit abgelehnten Windows Updates. Gründe warum diese nicht verwendet werden, wird in nächster Zeit noch ergäntzt.

>>> STAND : 30.06.2020 - Aktueller Eintrag am Ende der Liste!

 

KB Artikel Datum Beschreibung
kb2729094 05.11.2017 IE11 Setup Error 9c47
kb2834140 05.11.2017 IE11 Setup Error 9c47
kb3013455   Führt zu Darstellungsproblemen bei Schriftarten
kb3133977   Update führt zu Fehlermeldung 80004005 und kann zu Totalausfällen führen.
kb3148812   Update wird durch WSUS Update KB3159706 ersetzt.
kb3153199   Kann zu installationsschleife führen .
kb3159398   Führt zu Problemen mit der Verarbeitung von Gruppenrichtlinien unter Windows .
kb3159706   WSUS Kritisch - kann verteilt werden! - Workaround anwenden.
kb3163622   Update führt dazu das Berechtigungseinstellungen bei Authentifizierten Benutzer von GPO's zurückgesetzt werden.
kb3170455   Führt zur Anpassung bei der Installation Druckern die übers Netzwerk angeboten werden.
kb3178690 22.03.2017 Excel 2010-Abstürze durch Sicherheitsupdate 
kb4036479 29.09.2017 Kann endlose Neustarts auslösen
kb4048957
kb4048958
20.11.2017 Nadeldrucker funktionieren nicht mehr
kb4056892 07.01.2018 Update für "Meltdown und Spectre" führt bei Win 10 Rechnern zu Bootfehler 0x800f0845 und kann den Betrieb von nicht Intel Rechnern einschränken
KB4054998
KB4054992
KB4073701
28.02.2018 Update verusacht diverse Aliengen in Datev und KB4054998 führt zu Bootproblemen mit Win 7
KB4072650
KB4057903
23.03.2018

Update verusacht Bootschleifen auf HyperV und HyperV laufende VMs melden anschließend Dienste die nicht installiert sind.

Betriff Windows Server 2012 r2 Hyper-V Umgebungen

KB4054542
KB4054566
KB4054590
20.08.2018

Update für Exchange Server 2016 nicht installieren, Exchange unterstützt derzeit nur bis zur .NET Verion 4.71!

Microsoft.NET Framework 4.7.2 für Windows Server 2012, 2012 R2 und 2016

KB4457127 04.10.2018

Outlook Clients können auf die GAL (Global Address List) nicht mehr zugteifen.

Anliegen tritt in Umgebungen mit Domain Controllern und MS Exchange Servern auf.

KB4464619 08.10.2018

Microsoft hat das genannte Update für Windows 10 (Version 1809) Aufgrund von Datenverlust zurückgezogen. Dieses steht auf WSUS Systemen und auf der Download Page des Herstellers nicht mehr zur Verfügung.

KB4467682 10.12.2018

Microsoft hat das genannte Update für Windows 10 (Version 1803) Aufgrund von diversen BlueScreen Mldungen zurückgezogen.

https://support.microsoft.com/de-de/help/4467682/windows-10-update-kb4467682

KB4480970 11.01.2019

Update verursacht bei Windows 7 Maschinen ein Problem bei nicht MS Zertifizeriten Netzwerkkarten. Diese werden im Geräte Manager deaktiviert.

Workaround von Microsoft selbst - NIC neu installieren:
https://support.microsoft.com/en-us/help/4480970/windows-7-update-kb4480970

KB971033 11.01.2019

Update verursacht bei Windows 7 Clients und Windows 2008 R2 Servern Fehler bei KMS Einsatz.

Info: https://support.microsoft.com/en-us/help/4487266/activation-failures-and-not-genuine-notifications-on-vl-win-7-kms-clie

KB4052623 01.02.2019

Update verursacht bei Windows 10 Clients und Windows 2016 Servern Bootprobleme und verhindet Downloads.

>>> Betrifft Patern > version 4.18.1901.7

Info: https://support.microsoft.com/en-us/help/4052623/update-for-windows-defender-antimalware-platform

KB4493446
KB4493448
KB4493472

20.05.2019

kb4493472 - Windows 7 SP 1
kb4493446 - Windows Server 2012 R2

genannte Updates verursachen bei AV Anbieter Probleme und lassen eine Anmeldung an AD Umgebungen in vereinzeilten Fällen nicht mehr zu.

UPDATE 20190520: KB449446 und KB449472 verusachen lange Wartezeit beim Win 7 Anmeldebildschirm.

Quelle: https://www.borncity.com/blog/2019/04/11/windows-7-server-2008-r2-update-kb4493472-friert-systeme-ein/

KB4499164
KB4499165

21.04.2019

Genannte Updates verursachen in Verbindung mit dem AV Anbieter Sophos Probleme während der Installation. Nach einem Reboot bleibt eine Maschine bei ca. 30% stehen.

Quelle 1: https://administrator.de/forum/probleme-windows-update-kb4499164-452272.html

Quelle 2: https://community.sophos.com/products/sophos-central/f/sophos-central/112978/eta-on-fix-for-issues-caused-by-kb4499164-kb4499165

KB4512941

03.09.2019

Verursacht Hohe CPU Auslastung bei Verwendung von Cortana und Suche wohlmöglich nicht verwendbar.

Quelle 1: https://www.zdnet.de/88367945/windows-10-1903-kb4512941-behebt-fehler-und-erzeugt-neue

Quelle 2: https://www.borncity.com/blog/2019/08/31/windows-10-v1903-cortana-erzeugt-hohe-cpu-last-sowie-kaputte-suche-durch-august-2019-updates

Quelle 3: https://www.heise.de/newsticker/meldung/Update-fuer-Windows-10-Version-1903-macht-Probleme-4511291.html

KB4539602

11.02.2020

Der KB Artikel verurschat eine Bootschleife bei Windows 7 und Windows 2008 R2 Servern. Es muss vor der sichergestellt werden, dass das KB4474419 installiert sein muss um das Verhalten zu verhinden.

Unter der Quelle wird der Workaround beschrieben, wie man die betroffene Maschine wiederherstellen kann.

Quelle 1: https://www.bleepingcomputer.com/news/microsoft/windows-server-2008-servers-don-t-boot-after-kb4539602-update

KB4535996

02.03.2020

KB Artikel verusacht hohe Lese/Schreibvorgäng auf SSD Platten, bring vereinzelt Installationsfehler und "Windows Update benötigt Ihre Aufmerksamkeit" erscheint beim Systemstart als Meldung.

Quelle 1: https://www.borncity.com/blog/2020/03/01/windows-10-v190x-probleme-mit-update-kb4535996

KB4551762

23.03.2020

KB Artikel verursacht auf Windows 10 Clients einen Bluescreen (BSOD) mit der Begründung:

Critical Process Died

Quelle: Eigene Erfahrung

KB4557957
KB4567523
KB4560960
KB4567512
KB4561608
KB4567513

30.06.2020

die genannten KB Artikel verursacht auf Windows 10 Clients einen Bluescreen (BSOD):

Betroffene Datei: lsass.exe

Quelle: https://www.heise.de/news/Windows-10-Juni-Updates-verursachen-BlueScreen-in-lsass-exe-4797366.html

 

Update KB4557957 vom 09. Juni 2020, Windows 10 Version 2004 und Windows Server Version 2004 verfügbar (das Sicherheits-Update)

Update KB4567523 vom 16. Juni 2020, Windows 10 Version 2004 und Windows Server Version 2004 verfügbar (das Drucker-Korrektur-Update)


Update KB4560960 vom 09. Juni 2020, Windows 10 Version 1903/1909 und Windows Server Version 1903 verfügbar (das Sicherheits-Update)


Update KB4567512 vom 18. Juni 2020, Windows 10 Version 1903/1909, Windows Server Version 1903/1909 und Windows Server 2019 verfügbar


Update KB4561608 vom 09. Juni 2020, Windows 10 Version 1809, Windows Server Version 1809 und Windows Server 2019 verfügbar


Update KB4567513 vom 16. Juni 2020, Windows 10 Version 1809, Windows Server Version 1809 und Windows Server 2019 verfügbar