Startseite > Dokumentation > Microsoft > Server > Key Management Service - Key's für Win 8.1 und Sever 2012R2 bereitstellen
 
 
 
 

Key Management Service - Key's für Win 8.1 und Sever 2012R2 bereitstellen


Beschreibung

diese Kurzanleitung soll die Schritte darstellen, wie Sie ein KMS Server (Bsp. Basis Win2008R2) für das Unterstützen von Windows 8.1 und Server 2012 R2 Hosts vorbereiten.

 

Schritte:

  1. Beziehen Sie ein neues Schlüsselupdate über Ihren gültigen MS Contract:

    http://support.microsoft.com/kb/2885698


  2. Melden Sie sich am KMS Server direct oder über die Remote Console am System an.
  3. Deinstallieren Sie das derzeitige KMS Schlüsselpaket:

    slmgr.vbs /upk


  4. Installieren Sie das zuvor neu bezogene Schlüsselpaket:

    slmgr.vbs /ipk NEUENSCHLüSSELHIER

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, unterstützt Ihr KMS Server Windows 8.1 Clients und Server 2012 R2.


Quelle: https://support.microsoft.com/en-us/kb/2885698
Info: http://www.imab.dk/updating-kms-to-activate-windows-8-1-and-server-2012-r2-hosts