Startseite > Dokumentation > Microsoft > Exchange > Exchange 2010 - Unbekanntes Objekt aus Verteilergruppe entfernen
 
 
 
 

Exchange 2010 - Unbekanntes Objekt aus Verteilergruppe entfernen


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll die Schritte darstellen, wie Sie einen Unbekanntes User-Postfach aus einer Verteilergruppe entfernen können.

Fehlermeldung unter der Exchange Console beim berreinigen von User-Konten aus Verteilergruppen:

Microsoft Exchange Error
——————————————————–
The following error(s) occurred while saving changes:
Set-DistributionGroup
Failed

Error:
Couldn’t find object “FQDN/OU1/OU2/User1″.
Please make sure that it was spelled correctly or specify a different object.

Hintergrund: Das AD-User Konto ist deaktivert, hat kein Mail-Postfach mehr und es ist in der Liste der Berechtigten User nicht mit gelistet!


Schritte:

  1. Öffnen Sie die MMC Users and Computers und suchen Sie nach dem deaktivierten User Account.
  2. Reaktiveren Sie das AD-User Konto.
  3. Erstellen Sie über die Exchange MMC für den User ein neue E-Mail Postfach und kontrollieren Sie , ob dieses im Exchange GAB zu finden ist.
  4. Navigieren Sie in der Exchange Console in die Verteiler-Gruppen und suchen die gewünschte Gruppe.
  5. Nun sollte das in der Fehlermeldung genannte Konto zu finden sein! wählen Sie nun dieses aus und entfernen Sie es.


Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, haben Sie das spezifische Konto aus der Verteilergruppe entfernt.


Quelle: http://www.itexperience.net/2014/07/23/couldnt-find-object-in-message-delivery-restrictions/