Startseite > Dokumentation > Microsoft > Exchange > Exchange 2010 - Speichernutzung des Information Dienstes bei Exchange 2010 begrenzen
 
 
 
 

Exchange 2010 - Speichernutzung des Information Dienstes bei Exchange 2010 begrenzen


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie auf einem Exchange 2010 die Speichernutzung der "store.exe" zwecks Performance* begrenzen können.

* Exchange Information Serivce


Schritte:

  1. Melden Sie sich am Exchange Server als Administrator an.
  2. Öffnen Sie den ADSI Editor: adsiedit.msc
    ODER Pfad: Start > Alle Programme > Administrative Tools > ADSI Edit

  3. Öffnen Sie Wählen Sie unter der Naming Context die Configuration aus.
  4. Navigieren Sie in folgendes Verzeichnis:
    Configuration > Services > Microsoft Exchange > <NAME DER ORG> > Administrative Groups > Administrative Group > Servers > <NAME DES Servers> > InformationStore

  5. Tragen Sie in die Schlüssel (siehe Tabelle) die festzulegenden Werte ein:

    Maximal Nutzung: msExchESEParamCacheSizeMax
    Minimal Nutzung: msExchESEParamCacheSizeMin

    Formel
    Gewünschter Speicher in GB x 1024 MB = Ergebnis in MB

    Ergebnis in MB x 1024 kB = Ergebnis in kB

    Ergebnis in kB / 32 kB Ex2010 PageFile = Einzutragender Wert


    Beispiel mit 8GB Begrenzung
    8 GB x 1024 MB/GB = 8192 MB

    8192 MB x 1024 kB/MB = 8388608 kB

    8388608 kB / 32 kB = 262144

    WICHTIG: Es muss ein Minimal und Maximal Wert verwendert werden!


  6. Starten Sie anschließend den Exchange Information Dienst neu bzw. den Server selbst um die Anpassung wirksam werden zu lassen.

 

Wenn Sie die oben gennten Schritte angewendet haben, wurde der Exchange Information Dienst auf einen Speicherwert begrenzt.

 


Quelle: https://social.technet.microsoft.com/Forums/en-US/61dad4e0-26c0-46e7-9b12-e7b580f648ce/sbs2011-exchange-2010-sp2-limiting-cache-size-doesnt-appear-to-work?forum=smallbusinessserver

Info 1: http://www.bursky.net/index.php/2012/05/limit-exchange-2010-memory-use

Info 2: http://www.kuehleis.de/knowhow/windows-exchange-store-exe-speicherauslastung-begrenzen