Startseite > Dokumentation > Microsoft > Exchange > Exchange 2010 - Postfach Vollzugriff über die Konsole ober über PowerShell verbergen
 
 
 
 

Exchange 2010 - Postfach Vollzugriff über die Konsole ober über PowerShell verbergen


Beschreibung

diese Kurzanleitung soll die Schritte darstellen, wie einem Exchange User den Vollzugriff auf ein anderes Exchange Mailbox Konto erhält.

HINWEIS: Einem User Vollzugriff auf ein anderes Postfach zu geben, bedeutet auch gleichzeitig die Einsicht in diese! Bitte informieren Sie sich über die hierbei entstehenden Konsequenzen!

 

Schritte - Vollzugriff auf Postfach:

  1. Öffnen Sie die EMS des Exchange Servers.
  2. Navigieren Sie in folgendes Verzeichnis: Microsoft Exchange Lokal > Empfängerkonfiguration > Postfach
  3. Wählen Sie das Postfach aus, auf dem Sie die den Vollzugriff vergeben möchten.
  4. Klicken Sie in der Rechten Navigationsleiste oder über Rechtsklick auf das Postfach auf:
    Berechtigung 'Vollzugriff' ...
  5. Klicken Sie auf Hinzufügen und suchen das Postfach, welches Vollzugriff auf das Postfach erhalten soll.
  6. Bestätigen Sie die Anpassung mit Weiter und Fertigstellen.

 

Schritte - Vollzugriff via PS:

  1. Öffnen Sie die EMC des Exchange Servers.
  2. Geben Sie folgendes Kommando ein:

    Add-MailboxPermission -Identity "Adam Maus" -User SherBen -AccessRights Fullaccess -InheritanceType all

    In diesem Beispiel wird dem User BenSher Vollzugriff auf das Postfach von Adam Maus vergeben.

 

 


Quelle: https://www.itsupportguides.com/exchange-2010/exchange-2010-how-to-grant-send-as-permissions

Quelle: http://exchangeserverpro.com/how-to-send-as-a-hidden-mailbox

Info: https://technet.microsoft.com/de-de/library/bb676551(v=exchg.141).aspx