Startseite > Dokumentation > Microsoft > Exchange > Exchange 2010 - PS/CMD-Lets zum festlegen des Postausgangs- Verzeichnis bei Vollzugriff
 
 
 
 

Exchange 2010 - PS/CMD-Lets zum festlegen des Postausgangs- Verzeichnis bei Vollzugriff


Beschreibung

dieses PS Kommando soll folgende Einstellung zeigen und setzen; Wenn Sie einem User das Senden Als auf ein anderes Postfach gesetzt haben (Bsp.: Abtl. Postfach > User hinzugefügt) soll wenn dieser darüber sendet die Nachricht auch im Gesendet Verzeichnis des Zugewiesenen Postfachs landen.

 

Schritte:

  1. Öffnen Sie die EMS auf dem Exchange Server.
  2. Geben Sie folgendes Kommando ein die aktuelle Postfacheinstellung einsehen zu können:

    Get-MailboxSentItemsConfiguration Postfach1


  3. Suchen Sie folgenden Parameter und prüfen den Einstellung:

    SendAsItemsCopiedTo: Sender


  4. Legen Sie nun über ein Set Schalter fest, das eine Kopie der gesendeten Nachricht im Gesendet Verzeichnis des verrechteten Verzeichnisses fest:

    Set-MailboxSentItemsConfiguration Postfach1 -SendAsItemsCopiedTo From


  5. Kontrollieren Sie über den ersten Befehl nun die neuen Einstellungen:

    SendAsItemsCopiedTo: From

 

Exchange EMC - Get und Set Kommando für Copiedto
Bild zur vergößern anklicken ...

 

Folgendes Beispiel legt fest, das eine Kopie der gesendeten Nachricht an den Sender als auch an das zu Sendende Postfach geleitet wird:

Set-MailboxSentItemsConfiguration Abtl.Post –SendAsItemsCopiedTo SenderAndFrom
Set-MailboxSentItemsConfiguration Abtl.Post –SendOnBehalfOfItemsCopiedTo SenderAndFrom

 


Quelle: https://technet.microsoft.com/de-de/library/jj884078(v=exchg.141).aspx

Info: http://msftexchange.org/set-mailboxsentitemsconfiguration

Info: http://www.y-m-e.net/2013/10/gesendete-elemente-fuer-gruppen-mailbox