Startseite > Dokumentation > Microsoft > CMD/PS > PowerShell - Erstellen einer HTML-Liste der Lokalen Dienste
 
 
 
 

PowerShell - Erstellen einer HTML-Liste der Lokalen Dienste


Beschreibung

Diese Kurzanleitung soll anhand eines Beispiels darstellen, wie Sie mit eine HTML Darstellung der Lokalen Dienste und deren Status erstellen können.

 

Schritte:

  1. Schließen Sie alle offenen Anwendungen.
  2. Öffnen Sie eine Notepad Sitzung.
  3. Kopieren Sie folgenden Inhalt hinein:

    $datetime = get-date -uformat "%d-%m-%Y_%H-%M-%S" Get-Service -ComputerName localhost | ConvertTo-Html -Property

    DisplayName,Status | ForEach-Object {if ($_ -Like "*<td>Running</td>*") {$_ -Replace "<tr>", "<tr bgcolor=green>"} else

    {$_ -Replace "<tr>", "<tr bgcolor=red>"}} > C:\temp\Dienste_$datetime.html Start C:\temp\Dienste_$datetime.html


    In der Letzten Zeile, können Sie den Ausgabeort der HTML-Datei festlegen.
    In diesem Beispiel wird es auf dem LW C: im Verzeichnis temp angelegt.

  4. Speichern Sie das Script unter einen Namen Ihrer Wahl mit der Endung *.ps1 ab.
  5. Öffnen Sie eine PS Console.
  6. Führen Sie die Datei aus.

 

Wenn Sie die oben beschriebenen Schritte durchgeführt haben, erhalten Sie eine HTML Liste der Lokalen Dienste und dessen Status (Farbig)

 


Quelle (Beispiel Script): http://www.thurnhofer.net/powershell-grundlagen-teil-4/