Willkommen bei SCHROETER|EDV

Startseite > Dokumentation > Microsoft > CMD/PS > CMD - WMI - Drucker Information via WMI Abfrage vom Druckserver erhalten

CMD - WMI - Drucker Information via WMI Abfrage vom Druckserver erhalten


Beschreibung

Sie können mit einer WMI Abfrage Druckerinformationen von einem Druckserver abfragen. Diese Abfrage soll folgende Informationen auslesen:

Location Wenn hinterlegt, Standort Information
Name Name des Druckers
PrinterState Siehe MS Technet WMI abfrage
PrinterStatus Siehe MS Technet WMI abfrage 
Shared Drucker freigegeben oder nicht (False oder True)
ShareName Freigabename
SystemName Name des Druckservers
DriverName Name des verwendeten Druckernamens
PortName verwendeter Protname

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich am Client / Server an
  2. Öffnen Sie eine CMD oder PS Console.
  3. Geben Sie folgendes Kommando für die Abfrage ein:

    Get-WMIObject Win32_Printer -Computer <ComputerName> | Select Location,Name,PrinterState,PrinterStatus,Shared,ShareName,SystemName,DriverName,PortName | export-csv -Path <AusgabeOrt> -NoTypeInformation

Wenn Sie das Kommando eingegeben haben, können Sie die ausgegebenen Informationen über Excel als getrennte Tabelle auswerten.

Inhaltsverzeichnis:

18.885 Besucher
22.221 Seitenaufrufe
1,18 Seitenaufrufe/Besucher

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login

nach oben