Startseite > Dokumentation > Microsoft > CMD/PS > CMD - Kommando zur Darstellung welches Gerät die Windows Maschine aus dem Standby reaktiviert
 
 
 
 

CMD - Kommando zur Darstellung welches Gerät die Windows Maschine aus dem Standby reaktiviert


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll das Kommando kurz erklären, wie Sie ermitteln können welches Gerät ihre Windows Maschine aus dem Standby geholt hat und wieviele male es versucht wurde.
 
 
Schritte:
  1. Öffnen Sie eine CMD Console mit administrativen Rechten
  2. Geben Sie folgendes Kommando ein: powercfg –lastwake
    -> die Ausgabe zeigt an, wie oft die Maschine aus dem Ruhezustand oder Standby Modus geholt wurde

  3. Geben Sie folgendes Kommando ein: powercfg –devicequery wake_armed
    -> die Ausgabe zeigt an, welches Gerät für die Re-Aktivierung verantwortlich ist

  4. Mit den oben genannten Erklärungen, können Sie das verantwortliche Gerät ermitteln und ggf. deaktivieren.