Startseite > Dokumentation > Microsoft > Active Directory > Active Directory - TestUser Konten mit Hilfe eines PS Scripts erstellen - Variante 2
 
 
 
 

Active Directory - TestUser Konten mit Hilfe eines PS Scripts erstellen - Variante 2


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Verwendung eines PS Scripts darstellen. Das hier genannte Script hat den zweck Testbenutzerkonten zu erstellen.

HINWEIS: Das Script wurde in einer Testumgebung angewendet und sollte auch nur da verwendet werden!

 

Schritte:

  1. Öffnen Sie einen Editor um ein neues PowerShell Script zu erstellen.
  2. Beziehen Sie sich das Original Script aus der Quelle und passen es sich nach eigenem Bedürfnis an.
  3. Speichen Sie das Script ab. Bsp.: TestUsers_125Users.ps1
  4. Öffnen Sie eine PS Console und führen das Script aus.

Wenn Sie das Script ausgeführt haben, wurden 125 Testkonten im AD in einer zuvor ausgewählten OU erstellt.

 

Beispiel Script:
$numberofusers = "125"
 
$Prefix = "labuser"
 
$Suffix = "@lab.int"
 
$pathOU = “OU=TestUser,OU=User,OU=lab,DC=lab,DC=int”
 
For($i=1;$i -le $numberofusers;$i++)
 
{
 
$UPN = "$Prefix"+"$i"+"$Suffix"
 
$Name = "$Prefix"+"$i"
 
$Password = Convertto-SecureString "$name" -Asplaintext -Force
 
New-ADUser -Name $Name -SamAccountName $Name -Path $pathOU -UserPrincipalName $UPN -Enabled $True -AccountPassword $Password -PasswordNeverExpires $True -CannotChangePassword $True -verbose
 
}

  


Quelle: http://www.azure365pro.com/creating-150-active-directory-users-quickly-using-a-script