Startseite > Dokumentation > Microsoft > Active Directory > Active Directory - GPO Richtlinie zum ändern des Logon Hintergrundbildes bei Win 7 Clients
 
 
 
 

Active Directory - GPO Richtlinie zum ändern des Logon Hintergrundbildes bei Win 7 Clients


Beschreibung

diese Kurzanleitung soll die Schritte darstellen, wie Sie das Std. Hintergrundbild eines Windows 7 Clients per GPO Richtlinie anpassen können.

HINWEIS:

  • Die Sinnhaftigkeit und Nutzen dieser Anleitung sei dahingestellt. Es soll lediglich die Machbarkeit darstellen und Sie sollten vor Nutzung es in einer Testumgebung zuvor probieren!
  • Das Bild darf die Größe von 256K nicht überschreiten!
  • Das Verzeichnis indem Sie das Bild zur Verfügung stellen, muss das Recht zum lesen bestitzen. (Authenticated Users)

 

Schritte:

  1. Öffnen Sie die Gruppenrichtlinienverwaltung und erstellen eine neue GPO mit einer eindeutigen Bezeichnung: Bsp.: client_logon_wallpaper
  2. Bearbeiten Sie diese neue Richtlinie und navigieren in das Verzeichnis:

    Computerkonfiguration > Einstellungen > Windows-Einstellungen


  3. Klicken Sie mit der Rechten-Maustaste auf Dateien und wählen: Neu > Datei
  4. Klicken Sie im Reiter Allgemein bei Aktion auf Ersetzen.
    • Geben Sie den Pfad der Quelldatei (neues Hintergrundbild) ein:
      \\lab.int\NETLOGON\wallpapers\win7wallpaper.jpg
    • Geben Sie das Zielverzeichnis der zu Tauschenden Datei an:
      %windir%\System32\oobe\info\backgrounds\backgroundDefault.jpg

  5. Wechseln  Sie in den Reiter: Gemeinsame Optionen und Legen Sie folgende Optionen fest:
    • Element entfernen, wenn es nicht mehr angewendet wird
    • Zielgruppenadressierung auf Elementebene

  6. Klicken Sie auf den Button: Zielgruppenadressierung...
  7. Klicken Sie auf Neues Element und wählen Betriebssystem - Windows 7 aus.
    Editon, Version und Computerrolle setzen Sie Beliebig.

  8. Navigieren Sie in der neuen Richtlinie in das folgende Verzeichnis:

    Computerkonfiguration > Richtlinien > Administrative Vorlagen > System > Anmelden


  9. Aktivieren Sie die Einstellung:

    Immer benutzerdefinierten Anmeldehintergrund verwenden

  10. Verknüpfen Sie nun die neu erstellte GPO auf die Entsprechende OU: Clients



Wenn Sie die oben gelisteten Schritte durchgeführt und die AD Replikation der Clients abgewartet haben, wird der Anwender ein neues Hintergrundbild beim Logon Screen sehen.

 

Logonscreen vorher   Logonscreen nachher
Bilder zum vergößern anklicken ...



Quelle: https://mikecrowley.wordpress.com/2011/02/17/how-to-set-windows-7s-login-wallpaper-with-group-policies