Startseite > Dokumentation > Microsoft > Active Directory > Active Directory - FSMO Rollen anzeigen und umziehen via PowerShell unter Win 2012 R2
 
 
 
 

Active Directory - FSMO Rollen anzeigen und umziehen via PowerShell unter Win 2012 R2


Beschreibung

diese Kurzbeschreibung soll die Schritte darstellen, wie Sie die FSMO Rollen mittels PowerShell Kommando von einem DC auf einen anderen DC umziehen können.

Für die Durchführung wurde eine Testumgebung mit 2 Win 2012 R2 DCs erstellt.

 

Schritte:

  1. Melden Sie sich als AD Admin an den DC an, von dem die Rollen umgezogen werden sollen.
  2. Öffnen Sie eine PS Console.
  3. Geben Sie folgendes Kommando ein, um den derzeitigen Master oder Halter der FSMO Rollen zu ermitteln:

    netdom query fsmo BILD

    FSMO Rollen per PowerShell umziehen
    Bild zur vergößern anklicken ...


  4. Geben Sie folgendes Kommando ein, um die Rollen auf einen anderen Server um zuziehen:

    Move-ADDirectoryServerOperationMasterRole -identity "SERVERNAME" -OperationMasterRole 0,1,2,3,4

    Mit diesem Kommando werden folgende Rollen übertragen
    Rolle Nummer
    PDCEmulator |0
    RIDMaster |1
    InfrastructureMaster |2
    SchemaMaster |3
    DomainNamingMaster |4


    Für SERVERNAME tragen Sie den Namen des Zielservers ein! Für die Durchführung können Sie die Rollen einzeln oder alle auf einmal umziehen.

    FSMO Rollen per PowerShell umziehen
    Bild zur vergößern anklicken ...

 

Wenn Sie die oben genannten Schritte durchgeführt haben, wurden die Rollen erfolgreich auf den anderen Server übertragen.

 

Tipp:
Für eine ausführliche Angabe der FSMO Halter im AD, können Sie folgendes Kommando verwenden:
Get-ADDomainController -Filter * | Select HostName, IPV4Address, OperatingSystem, OperationMasterRoles, IsGlobalCatalog, IsReadOnly, Enabled, Site

 


Quelle: https://technet.microsoft.com/en-us/library/ee617229.aspx

Info: https://www.elasticsky.de/2014/10/ads-schema-erweiterung-2012-r2